digitalisierte Kirchenbücher aus Westfalen und Lippe

Aktuelles

Neue digitalisierte Kirchenbücher aus dem Kreis Höxter

Am Anfang war die Woort – Ein neues Buch zu Flurnamen in Westfalen

Neuer Doppelband der Beiträge zur westfälischen Familienforschung

Der neue Doppelband der Beiträge zur westfälischen Familienforschung wurde gestern im Domhof in Rheda-Wiedenbrück vorgestellt. “Menschen aus Stadt und Herrschaft Rheda in Mittelalter und Neuzeit” ist der Titel dieses Werkes, das sich ausschließlich mit der kleinen Herrschaft Rheda beschäftigt.

Der neue Doppelband bietet faszinierende Einblicke in die Geschichte der Herrschaft Rheda und ihrer Bewohner. Das Forscherteam um Jochen Ossenbrink und Christian Loefke breitet hier Ergebnisse langjähriger Archivrecherchen aus. Zu den Mitautoren gehören Mathias Bonse, Heiner Grimm und Dr. Wolfgang A. Lewe, Hans Jürgen Rade, Wolfgang Schindler und Dr. Gereon Siebigs.

Der Doppelband hat einen Preis von 69,00 € und ist selbstverständlich über Ihren Geneashop zu beziehen.

Das Foto zeigt Marissa Erbprinzessin zu Bentheim-Tecklenburg bei ihrem Grußwort während der Buchvorstellung am  Abend, den 19.01.2017.

Ahnenpässe erleben eine Renaissance

Ahnenpässe kommen wieder in Mode. Nachdem sie viele Jahre ein Schattendasein fristeten und kaum irgendwo zu bekommen waren, erfreuen sie sich heute wachsender Beliebtheit. Die Palette reicht dabei von ganz einfachen Heften, bis hin zu Ahnenpässen in Leder.
Der Aufbau ist dabei immer gleich. Ein Ahnenpass erfasst die Personen mit den Ahnenzahlen 1 – 31 im Kekulè-System. Das sind die Ausgangsperson bis zu seinen Ur-ur-Großeltern. Beliebt sind aber auch Ahnenpässe ohne Ahnenzahlen. Diese können dann als Folgebände genutzt werden.

Die Edition Detmold wird 100!

Mit Bünde als 100. DVD wird die Edition Detmold dreistellig. In der Edition werden seit einigen Jahren die Bestände an Kirchenbuchduplikaten und Zivilstandsregistern aus Westfalen und Lippe digitalisiert und herausgegeben. Neben Bünde wurden nun Ahlen als Vol. 96, Dringenberg als Vol. 97, Neuenheerse als Vol. 98 und Frohnhausen Vol. 99 veröffentlicht.

Bünde, Dringenberg/Gehrden und Ahlen

Nach längerer Pause werden nun weitere Veröffentlichungen in der Edition Detmold erwartet. Wie der Verlag mitteilte sollen Ende Juli Anfang August die Kirchenbuchduplikate von Bünde, Dringenberg und Gehrden, sowie von Ahlen in der Reihe erscheinen.

Kirchenbuch-Digitalisate Raum Minden

In den letzten Wochen wurde der Bereich um Höxter herum abgeschlossen. Nun wurde mit der Herausgabe der Kirchenbuchduplikate aus dem Raum Petershagen begonnen. Die Gemeinden der heutigen Stadt Petershagen liegen bereits vor. Hinzu kommt noch Hille.

Weitere Kirchenbücher aus dem Raum Minden

Die Veröffentlichung von Kirchenbüchern aus dem Raum Minden geht zügig weiter. Zuletzt sind die Digitalisate der Kirchenbuchduplikate und Zivilstandsregister von Rehme und Oeynhausen (Vol. 74), Eidinghausen und Dehme (Vol. 75), Volmerdingsen und Wulferdingsen (Vol. 76) sowie Bergkirchen (Vol. 77) erschienen.

Archivmaterial

ArchivmaterialWie archiviere ich meine Familienschätze? Die Briefe? Die Urkunden? Familienforscher wollen ihre Sammlungen fachgerechte archivieren. Daher bietet jetzt der Geneashop eine kleine Auswahl an Archivmaterialien. Als erste Produkte wurden hier säurefreie und alterungsbeständige Archivmappen und Archivboxen eingestellt. Weitere Produkte werden folgen.